iServ: Hinweise für Schüler zu Video-Konferenzen

Liebe Schülerinnen und Schüler. Wie ihr wisst, werden wir in nächster Zeit immer mal wieder zusammen Videokonferenzen durchführen. Damit das klappt, ist es wichtig, dass wir alle uns an bestimmte Regeln halten, damit wir alle so gut es geht von den Videokonferenzen profitieren können.

Haltet euch immer an Absprachen, die eure LehrerInnen mit euch getroffen haben.

Es hat sich als Problem herausgestellt, dass Schüler und Lehrer das Login zur gleichen Zeit durchführen. Die Anmeldung an den Smartboards belastet das Netzwerk erheblich.

Schüler, die sich von zu Hause in die Videokonferenz einwählen, melden sich bitte 5 bis 10 Minuten vor Unterrichtsbeginn bei iServ und in der Videokonferenz an:

  • ab 07:50 zur 1. Stunde
  • ab 09:40 zur 3. Stunde
  • ab 11:10 zur 5. Stunde
  • ab 13:35 zur 7. Stunde

Wenn eine Anmeldung nicht klappt, nicht einfach 100x wiederholen, sondern ggf. 2-3 Minuten bis zum nächsten Versuch warten.

2020 11 vKonf 1

Vorbereitung

  • Bereitet euer Handy/ euren Computer auf die Konferenz vor. Dies kann bedeuten, dass ihr eine App herunterladet oder euch über einen Web-Browser (z.B. Google Chrome oder Firefox) einloggen müsst.
  • Falls die Teilnahme nicht sofort funktioniert, überprüft, ob es mit einem anderen Browser geht. Diese können meist einfach aus dem Internet geladen werden.
  • Geht an einen Ort, in der eure Privatsphäre gewahrt bleibt. Achtet dabei auf gute Lichtverhältnisse, falls die Kamera an sein soll (Lichtquelle nicht hinter euch).
  • Sprecht mit den anderen ab, dass ihr eine Videokonferenz macht, damit keiner ins Bild geht, der das nicht will und keine Unruhe herrscht.
  • Setzt euch am besten an einen Ort, an dem ihr für einige Zeit gemütlich sitzen könnt.

Durchführung

  • Loggt euch in die Konferenz ein, sobald ihr einen Zugangslink bekommen habt.
  • Checkt, ob man euch hören und/ oder sehen kann.
  • Orientiert euch in dem Programm. Schaut, wo man den Ton und das Bild an und aus machen kann.
  • Bleibt so lange ruhig, bis ihr hört, wie nun vorgegangen wird. Schaltet am besten das Mikrofon zunächst auf Stumm.
  • Teilt nur euren Bildschirm oder andere Seiten nur, wenn dies verlangt wird.

WICHTIG: Nehmt kein Bild und kein Audio auf! Dies kann zu großen rechtlichen Problemen führen! Behandelt andere mit Respekt!

Abbildung und inhaltliche Anregungen übernommen von Bob Blume

Clemens-August-Gymnasium

Bahnhofstraße 53
49661 Cloppenburg

Tel. 0 44 71 / 94 81 0
Fax 0 44 71 / 94 81 50

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

- Impressum -

Login

Angemeldet bleiben