Mehr als ein Museumsbesuch

2019 06 KalkrieseBei schönstem Wetter besuchte der Jahrgang 5 auch in diesem Jahr den Museumspark Kalkriese bei Osnabrück. In Anbindung an den Geschichtsunterricht unternahmen die Schülerinnen und Schüler am 13. und 14.06.2019 diese bewährte und interessante Exkursion. Mit etwas Verspätung begann die erste Führung gegen 9:30 und umfasste entweder einen Einblick in die Lebenswelt der Germanen und der römischen Soldaten oder führte auf das Schlachtfeld der sogenannten Varusschlacht selbst.

Um 9 n. Chr. schlugen die eigentlich unterlegenen Germanen die Römer hier vernichtend. Wie es dazu kommen konnte, wurde den Schülerinnen und Schüler in den beiden thematischen Führungen eindrucksvoll und handlungsorientiert erklärt. So erfuhren sie, wie die gute Ausrüstung der Römer aussah und warum sie auch hinderlich sein konnte. Sie lernten die Bekleidung und Behausung der beiden Seiten kennen, sahen im Museum wesentliche Fundstücke, aus denen Informationen gezogen werden konnten und probierten nicht zuletzt aus, warum die Germanen trotz deutlich schlechterer Ausstattung und Ausbildung den Heimvorteil zum Sieg nutzen konnten. Hierzu traf eine Klasse als römische Legion an einem Wall auf eine andere Klasse, welche germanische Kämpfer mimten. Leider stand der Sieger schon im Vorfeld fest – Geschichte lässt sich eben nicht ändern. Dennoch hatten alle Schülerinnen und Schüler, aber auch die Lehrerinnen und Lehrer sichtlich Spaß an der Simulation.

Nach den Führungen blieb dann noch etwas Zeit, auf eigene Faust den Museumspark zu erkunden, unter anderem von dem hohen Aussichtsturm auf dem Gelände aus. Wieder einmal ein sinnvoller und gelungener historischer Ausflug.

Clemens-August-Gymnasium

Bahnhofstraße 53
49661 Cloppenburg

Tel. 0 44 71 / 94 81 0
Fax 0 44 71 / 94 81 50

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 - Impressum -

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok