Schulsanitäter beim JRK-Landeswettbewerb LAUTSTARK vertreten
Featured

Schulsanitäter beim JRK-Landeswettbewerb LAUTSTARK vertreten

2024 06 SSDSchulsanitäter beim JRK-Landeswettbewerb LAUTSTARK vertreten Der Schulsanitätsdienst nahm am 1.6. 24 erstmalig an einem Landeswettbewerb in der Stufe 2 (13 bis 16 Jahre) teil, der unter dem Motto LAUTSTARK stand . LAUTSTARK ist eine JRK-Kampagne für Jugendbeteiligung und Kinderrechte.

Die selbstgesteckten Ziele bestanden daher vor allem darin, zunächst den Ablauf eines solchen Wettbewerbs kennenzulernen und den Zusammenhalt der Gruppe durch das gemeinsame Lösen der Stationsaufgaben zu festigen. Insgesamt mussten 12 Stationen am Schulzentrum in Brake durch unser Team angelaufen werden. Die Stationsaufgaben verlangten von unseren neun Teilnehmern sehr viele unterschiedliche Aspekte ab. Die Aufgaben reichten von der Versorgung von Verletzten bei Erste-Hilfe-Stationen über das Lösen von Geschicklichkeitsaufgaben bis hin zu musisch-künstlerischen Darbietungen zum Thema Kinderrechte. Die jedoch größte Herausforderung war der Verzicht aufs Handy, da das Wettkampfgelände zur handyfreien Zone erklärt wurde. Am Ende des Tages wurden alle erreichten Punkte zusammengezählt. Der SSD Cloppenburg belegte einen soliden siebten Platz und lag damit im Mittelfeld. Da die Veranstalter zur Siegerehrung Papiertröten verteilt hatten, waren wir bis zum Schluss LAUTSTARK vertreten.

Nach dem Wettbewerb ist bekanntlich vor dem Wettbewerb. Und so verwundert es nicht, dass bereits auf der Rücktour Pläne geschmiedet wurden, wie im nächsten Jahr noch mehr Punkte erreicht werden könnten. Mit vielen neuen Eindrücken geht es in der nächsten AG-Stunde zur Besichtigung der Rettungswache in Cloppenburg und dann in die verdienten Sommerferien.