Was ist grün, blinkt und berührt das Herz?

2019 02 DefiDiese Frage können neuerdings sicherlich viele CAGler zügig beantworten, denn seit Jahresbeginn 2019 hängen an den Standorten Haupteingang, Eingang zur Mensa und CAG-Halle automatisierte externe Defibrillatoren (AED). Diese sind bei Reanimationen öffentlich zugänglich. Die Handhabung ist selbsterklärend, der Einsatz kann bei einem Herz-Kreislaufstillstand Leben retten! Dennoch – traut man sich im Notfall überhaupt den Gebrauch dieses Gerätes zu? Nach einer Forsa-Umfrage der Johanniter aus dem Jahr 2015 haben weit mehr als 60% Prozent der Menschen in Deutschland Hemmungen überhaupt mit der Wiederbelebung anzufangen. „Grund genug etwas zu ändern“, so meinen wenigstens die Schulsanitäterinnen und –sanitäter des CAG. Sie haben sich für das kommende Schuljahr das Thema Erste-Hilfe-Schulung der Schulgemeinschaft ganz groß auf die Fahne geschrieben.

Zum Auftakt dieser neuen Idee luden sie am 5.2.19 vier Vertreter der „Herzgruppe Cloppenburg und umzu“ sowie eine Mitarbeiterin der HKK in die Schule ein. Ehemals reanimierte Herzpatienten berichteten von deren Erlebnissen, Ängsten und Hoffnungen. Die SSDler lernten die Symptome eines Herzinfarkts kennen und erfuhren über die Unterschiede zwischen internem Defi und Herzschrittmacher. Mithilfe des Internets wurde zu Demonstrationszwecken ein Defi-Kataster der Stadt Cloppenburg erstellt. Dass es vermutlich weit mehr AED im Stadtgebiet geben wird, darüber waren sich am Ende alle einig.

Motiviert machen sich unsere SSDler in den nächsten Wochen ans Werk die ersten Schulungsideen zu konkretisieren. Nur so viel wird derzeit verraten: alle CAGler sollen Herzens- und Lebensretter sein.

 

 

Bahnhofstraße 53
49661 Cloppenburg

Tel. 0 44 71 / 94 81 0
Fax 0 44 71 / 94 81 50

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 - Impressum -

 

Umweltschule

 

Europaschule200

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.